ntfs-3g installieren

Wie installiert man NTFS-3G auf Mac

ntfs-3g installieren

NTFS-3G installieren – Mac Nutzer sind in der Lage auf NTFS Drives zu schreiben. Die Methode ist kostenlos, doch es benötigt etwas Arbeit. Um dies zu tun müssen Sie den System-Integrationsschutz deaktivieren und diesen wieder aktivieren wenn Sie fertig sind.

NTFS-3G ist eine Open Source und durch eine Anzahl an Linux Distributionen beigetragen, wie Fedora, Mandriva, openSUSE und Ubuntu. Es wurde nie durch ein Unternehmen veröffentlicht oder offiziell unterstützt. Durch diese Methode müssen Nutzer auf unerwartete Risiken vorbereitet sein, komplizierte Installationen und viele der folgenden signifikanten Schwächen:

  • Limitierung auf maximale Datei- / Teilungsgröße
  • Geringe Kompatibilität: OS X 10.11 El Capitan & andere Softwares wie Parallels Desktop und VMware Fusion wird nicht vollständig unterstützt
  • Funktioniert nicht in 64-bit Kernel Modi
  • Die Lese- / Schreibgeschwindigkeit von NTFS Teilung ist nicht optimiert und gleicht der nativen HFS+
  • NTFS Teilungen können unter Mac OS X nicht erzeugt, verifiziert oder repariert werden
  • Verbessert die Transferrate für Lese-/Schreibe-Operationen auf SSDS nicht.

(Empfehlung: Aufregendes Angebot – Gerade jetzt, klicken Sie auf Paragon NTFS für Mac Rabatt Seite (Gutschein) um 25 % Rabatt auf Einzellizenz erwerben von Paragon-Software bekommen.)

Die folgenden Anweisungen nehmen an, dass Sie wissen wie man Terminal nutzt. Eine falsche Anwendung könnte Ihr Betriebssystem beschädigen.

Schritt 1: Laden Sie zuerst die neuste Version von FUSE für OS X von http://osxfuse.github.io herunter und installieren Sie es.

FUSE installieren

Die “Fuse for OS X Preference Pane” Option muss ausgewählt werden.

Schritt 2: Installieren Sie den Paketmanager “Homebrew” wie auf  http://brew.sh beschrieben.

Schritt 3: Installieren Sie xcode durch die folgende Kommandozeile.

xcode-select –installxcode installation Mac

Schritt 4: Installieren Sie NTFS-3G von Homebrew indem Sie ein Terminal öffnen und den folgenden Befehl eingeben.

brew install homebrew/fuse/ntfs-3gInstall NTFS-3G on Mac

Schritt 5: Als nächstes müssen Sie die System Integrity Protection deaktivieren. Starten Sie Ihren Mac neu und halten Sie Command+R gedrückt während es lädt. Es lädt in einen speziellen Recovery Modus.

Öffnen Sie ein Terminal aus dem Utilities Menu im Recovery-Modus und führen Sie den folgenden Befehl aus:

csrutil disable

Schritt 6: Vom Mac Desktop, öffnen Sie das Terminal Fenster erneut und führen Sie die folgenden Befehle aus um ntfs-3g Funktion auszuführen.

sudo mv /sbin/mount_ntfs /sbin/mount_ntfs.original
sudo ln -s /usr/local/sbin/mount_ntfs /sbin/mount_ntfs
Aktivieren Sie NTFS-3G auf Mac
Aktivieren Sie NTFS-3G auf Mac

Schritt 7: Starten Sie Ihren Mac schlussendlich erneut und der NTFS-Schreibsupport sollte nun funktionieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *